Archiv 2017

21. September 2017

Beförderungsbudget kann in das nächste Haushaltsjahr übertragen werden

Die finanzpolitische Sprecherin der CDU-Fraktion im Landtag, Eva Feußner, informierte heute in einem Gespräch mit dem dbb... Weiter
13. September 2017

Anhebung voraussichtlich mit den Novemberbezügen

Voraussichtlich mit den Novemberbezügen wird die Besoldung der Beamtinnen und Beamten rück-wirkend zum 01.01.2017 um 2... Weiter
07. September 2017

Vorgriffsregelung gefordert und erreicht!

Der Landesvorstand der Deutschen Polizeigewerkschaft hat sich bei der Landesregierung dafür eingesetzt, dass bereits vor der... Weiter
24. August 2017

Richtervorbehalt bei Trunkenheits- und Drogenfahrten entfällt

Die Deutsche Polizeigewerkschaft (DPolG) hat ausdrücklich begrüßt, dass der sogenannte Richtervorbehalt bei der Anordnung von... Weiter
15. Juli 2017

DPolG Sachsen-Anhalt bedankt sich mit einem Grillfest bei ALLEN Einsatzkräften der Landespolizei

Die eingesetzten Polizistinnen und Polizisten haben über mehrere Tage unter großen körperlichen Belastungen in einem der... Weiter
15. Juli 2017

Mitglieder werben Mitglieder

Wir vertreten die beruflichen sozialen Belange der Tarifbeschäftigten und der Beamten in Polizei und Feuerwehr. Weiter
10. Juli 2017

DPolG verurteilt gewalttätige Ausschreitungen und bedankt sich bei den Einsatzkräften der Polizei

Die DPolG Sachsen-Anhalt verurteilt auf das Schärfste die menschenverachtende brutale Gewalt und Zerstörungswut von über... Weiter
04. Juli 2017

Thema Rettungsgasse

Nach dem schweren Busunfall auf der A9 nahm der Landesvorsitzende der DPolG Sachsen-Anhalt e.V. in einem Interview Stellung Weiter
01. Juli 2017

Dank der Polizeidirektion Sachsen-Anhalt Süd

Vom 16. bis 18 Juni 2017 fand der 21. SAT in Eisleben unter Beteiligung der Deutschen Polizeigewerkschaft Sachsen-Anhalt e.V.... Weiter
01. Juli 2017

Tag der offenen Tür - Dank an die beteiligten Kolleginnen und Kollegen

Mehr als 3000 Besucher haben den 10. Juni 2017 wahrgenommen und wir konnten diesen Termin nutzen, unsere Gewerkschaft den... Weiter